Palettenhubwagen

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU

Mit dem Palettenhubwagen lassen sich große Lasten transportieren

Mit einem Palettenhubwagen können sie Europaletten und diverse andere Paletten einfach und komfortabel transportieren. Es gibt unterschiedliche Modelle, die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden können.

Wo kommen Palettenhubwagen zum Einsatz?

Palettenhubwagen kommen überall da zum Einsatz, wo regelmäßig mit Paletten gearbeitet wird. So sind sie aus Lagerhallen und Produktionshallen nicht mehr wegzudenken. Denn sie erleichtern die Arbeit enorm und können große Lasten tragen.

Palettenhubwagen kaufen: das gilt es zu beachten:

Beim Kauf eines Palettenhubwagens spielen folgendem Punkte eine Rolle:

  • das Material
  • die Tragkraft
  • die Maße und
  • die Reifen

Das Material

Palettenhubwagen können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Wichtig ist aber, dass diese robust, langlebig und rostfrei sind. Häufig kommen hierfür daher Stahl, Edelstahl und Aluminium zum Einsatz.

Die Tragkraft

Beim Kauf eines neuen Palettenhubwagens gilt es unter anderem auch zu überlegen, welche Waren mit diesem bevorzugt transportiert werden sollen. Denn so wissen Sie ungefähr, welche Last er tragen muss. Die meisten Modelle können zwischen 500 Kilogramm und 5.000 Kilogramm aufnehmen. Wählen Sie ein Modell mit ausreichenden Tragkraftreserven, damit Sie auch schwerere Lasten kurzfristig transportieren können.

Die Maße

Um einen passenden Palettenhubwagen für die eigenen Zwecke zu finden, müssen Sie die Gangbreiten und ganz allgemein den vorhandenen Platz für die Arbeit mit dem Fahrzeug genau kennen. Wenn Sie ein kleines Lager besitzen oder regelmäßig Waren in engen Aufzügen transportieren, ist ein schmales Modell die beste Wahl. Die meisten Modelle sind heutzutage zwischen 320 und 1.605 Millimeter breit und die Gabeln haben eine Länge zwischen 800 und 2.400 Millimeter.

Die Reifen

Die einzelnen Palettenhubwagen sind mit Reifen aus unterschiedlichen Materialien ausgestattet. Welche Ausführung für Ihre Zwecke am besten geeignet ist, hängt in erster Linie von dem Boden ab, auf dem Sie zumeist mit dem Palettenhubwagen arbeiten. Folgende Ausführungen stehen zur Verfügung:

  • Kunststoffreifen: sehr belastbar, für unebene Böden geeignet, abriebfest, geräuscharm, geringer Rollwiderstand
  • Luftreifen: für ebene Untergründe geeignet, geräuscharm, sehr leicht
  • Nylonreifen (Polyamid): sehr strapazierfähig, verschleißarm, bruchfest, korrosionsbeständig, für den regelmäßigen Transport schwerer Lasten geeignet
  • Vollgummireifen: gute Bodenhaftung auf unebenen, nassen und glatten Untergründen, bodenschonend, geräuscharmes Fahren, sehr temperaturbeständig

Wie oft wird ein Palettenhubwagen gewartet?

Ein Palettenhubwagen wird vor jeder Verwendung auf erkennbare Mängel überprüft. Darüber hinaus erfolgt in regelmäßigen Abständen (zumeist jeweils nach einem halben Jahr) eine große Wartung durch einen Fachmann.

Wenn Sie Fragen rund um den Kauf von Palettenhubwagen haben, beraten wir Sie gerne zu diesem Thema. Melden Sie sich noch heute in unserem Onlineshop Betriebseinrichterprofi und lassen sich gründlich von unseren Fachleuten beraten. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihr Unternehmen.

Mit dem Palettenhubwagen lassen sich große Lasten transportieren Mit einem Palettenhubwagen können sie Europaletten und diverse andere Paletten einfach und komfortabel transportieren. Es gibt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Palettenhubwagen

Mit dem Palettenhubwagen lassen sich große Lasten transportieren

Mit einem Palettenhubwagen können sie Europaletten und diverse andere Paletten einfach und komfortabel transportieren. Es gibt unterschiedliche Modelle, die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden können.

Wo kommen Palettenhubwagen zum Einsatz?

Palettenhubwagen kommen überall da zum Einsatz, wo regelmäßig mit Paletten gearbeitet wird. So sind sie aus Lagerhallen und Produktionshallen nicht mehr wegzudenken. Denn sie erleichtern die Arbeit enorm und können große Lasten tragen.

Palettenhubwagen kaufen: das gilt es zu beachten:

Beim Kauf eines Palettenhubwagens spielen folgendem Punkte eine Rolle:

  • das Material
  • die Tragkraft
  • die Maße und
  • die Reifen

Das Material

Palettenhubwagen können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Wichtig ist aber, dass diese robust, langlebig und rostfrei sind. Häufig kommen hierfür daher Stahl, Edelstahl und Aluminium zum Einsatz.

Die Tragkraft

Beim Kauf eines neuen Palettenhubwagens gilt es unter anderem auch zu überlegen, welche Waren mit diesem bevorzugt transportiert werden sollen. Denn so wissen Sie ungefähr, welche Last er tragen muss. Die meisten Modelle können zwischen 500 Kilogramm und 5.000 Kilogramm aufnehmen. Wählen Sie ein Modell mit ausreichenden Tragkraftreserven, damit Sie auch schwerere Lasten kurzfristig transportieren können.

Die Maße

Um einen passenden Palettenhubwagen für die eigenen Zwecke zu finden, müssen Sie die Gangbreiten und ganz allgemein den vorhandenen Platz für die Arbeit mit dem Fahrzeug genau kennen. Wenn Sie ein kleines Lager besitzen oder regelmäßig Waren in engen Aufzügen transportieren, ist ein schmales Modell die beste Wahl. Die meisten Modelle sind heutzutage zwischen 320 und 1.605 Millimeter breit und die Gabeln haben eine Länge zwischen 800 und 2.400 Millimeter.

Die Reifen

Die einzelnen Palettenhubwagen sind mit Reifen aus unterschiedlichen Materialien ausgestattet. Welche Ausführung für Ihre Zwecke am besten geeignet ist, hängt in erster Linie von dem Boden ab, auf dem Sie zumeist mit dem Palettenhubwagen arbeiten. Folgende Ausführungen stehen zur Verfügung:

  • Kunststoffreifen: sehr belastbar, für unebene Böden geeignet, abriebfest, geräuscharm, geringer Rollwiderstand
  • Luftreifen: für ebene Untergründe geeignet, geräuscharm, sehr leicht
  • Nylonreifen (Polyamid): sehr strapazierfähig, verschleißarm, bruchfest, korrosionsbeständig, für den regelmäßigen Transport schwerer Lasten geeignet
  • Vollgummireifen: gute Bodenhaftung auf unebenen, nassen und glatten Untergründen, bodenschonend, geräuscharmes Fahren, sehr temperaturbeständig

Wie oft wird ein Palettenhubwagen gewartet?

Ein Palettenhubwagen wird vor jeder Verwendung auf erkennbare Mängel überprüft. Darüber hinaus erfolgt in regelmäßigen Abständen (zumeist jeweils nach einem halben Jahr) eine große Wartung durch einen Fachmann.

Wenn Sie Fragen rund um den Kauf von Palettenhubwagen haben, beraten wir Sie gerne zu diesem Thema. Melden Sie sich noch heute in unserem Onlineshop Betriebseinrichterprofi und lassen sich gründlich von unseren Fachleuten beraten. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihr Unternehmen.

Zuletzt angesehen