Rollcontainer

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Rollcontainer: kleine Raumwunder

Ein Rollcontainer ist ein kleiner Schrank, der platzsparend unter einem Schreibtisch platziert werden kann. Er hat mehrere Schubladen oder Fächer und wird zumeist genutzt, um Arbeitsmaterialien aufzubewahren, wie Kopierpapier, Tacker, Stifte oder Aktenordner. Viele Modelle verfügen über eine offene Ablage, sodass besonders häufig benötigte Gegenstände immer griffbereit sind.

Wo finden Rollcontainer Anwendung?

Rollcontainer kommen überall da zum Einsatz, wo viele Arbeitsmaterialien und Büroutensilien platzsparend verstaut werden müssen, die jeden Tag gebraucht werden. Durch die Rollen holen Sie den kleinen Schrank mühelos hervor und schieben ihn auch wieder unter den Schrank.

Rollcontainer kaufen: das gilt es zu beachten:

Beim Kauf eines neuen Rollcontainers achten Sie auf die folgenden Kriterien:

  • die passenden Maße
  • die Optik
  • die Anzahl der Schubladen
  • die Rollen und
  • das Material

Die passenden Maße

Messen Sie vor dem Kauf eines Rollcontainers aus, wie viel Platz für diesen unter Ihrem Schreibtisch zur Verfügung steht. Grundsätzlich sollte ein Rollcontainer nur so viel Platz einnehmen, dass Sie trotzdem noch ausreichend Beinfreiheit haben.

Die Optik

Idealerweise ist der Rollcontainer in dem gleichen Design gestaltet wie die anderen Schränke in Ihrem Büro. Teilweise werden Sie auch in einem Set angeboten, das aus stimmigen Einzelteilen besteht. Ansonsten können Sie sich Ihre Einrichtung mit unserer Hilfe auch selbst zusammenstellen.

Menge der Schubladen

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Menge der Schubladen und Fächer. Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken, welche Gegenstände in dem Rollcontainer Platz finden sollen. Anhand dieser Informationen wählen Sie ein passendes Modell aus.

Rollen

Die vorhandenen Rollen sollten leichtgängig sein und zu dem vorhandenen Untergrund passen. Harte Ausführungen eignen sich besser für weiche Böden und weiche Räder sind bei harten Böden die bessere Wahl. Wenn Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich jederzeit von unseren Experten in unserem Onlineshop beraten lassen.

Das Material

Es gibt unterschiedlichste Ausführungen an Rollcontainern, die aus verschiedenen Materialien bestehen können. Die meisten Modelle bestehen allerdings aus Metall, Edelstahl, Kunststoff oder Holz.

Ersteres ist sehr robust und langlebig. Rollcontainer aus Edelstahl wirken dagegen sehr wertig und sind rostfrei. Sie sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sehr häufig kommen auch Rollcontainer aus Kunststoff zum Einsatz. Soll Ihr Rollcontainer abschließbar sein, eignet sich ein Modell aus Metall, da dieses die notwendige Stabilität mitbringt.

Denn diese lassen sich aufgrund ihres geringen Gewichtes sehr flexibel einsetzen. Darüber hinaus sind sie nicht anfällig gegenüber Stößen und Kratzern. Rollcontainer aus Holz sorgen dagegen für ein natürliches Bild und lassen sich problemlos in alle Einrichtungsstile integrieren. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie sich einfach nicht für ein Material entscheiden können.

Setzen Sie sich noch heute mit unseren Experten unseres Onlineshops Betriebseinrichterprofi in Verbindung, sie beraten Sie gerne!

Rollcontainer: kleine Raumwunder Ein Rollcontainer ist ein kleiner Schrank, der platzsparend unter einem Schreibtisch platziert werden kann. Er hat mehrere Schubladen oder Fächer und wird... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rollcontainer

Rollcontainer: kleine Raumwunder

Ein Rollcontainer ist ein kleiner Schrank, der platzsparend unter einem Schreibtisch platziert werden kann. Er hat mehrere Schubladen oder Fächer und wird zumeist genutzt, um Arbeitsmaterialien aufzubewahren, wie Kopierpapier, Tacker, Stifte oder Aktenordner. Viele Modelle verfügen über eine offene Ablage, sodass besonders häufig benötigte Gegenstände immer griffbereit sind.

Wo finden Rollcontainer Anwendung?

Rollcontainer kommen überall da zum Einsatz, wo viele Arbeitsmaterialien und Büroutensilien platzsparend verstaut werden müssen, die jeden Tag gebraucht werden. Durch die Rollen holen Sie den kleinen Schrank mühelos hervor und schieben ihn auch wieder unter den Schrank.

Rollcontainer kaufen: das gilt es zu beachten:

Beim Kauf eines neuen Rollcontainers achten Sie auf die folgenden Kriterien:

  • die passenden Maße
  • die Optik
  • die Anzahl der Schubladen
  • die Rollen und
  • das Material

Die passenden Maße

Messen Sie vor dem Kauf eines Rollcontainers aus, wie viel Platz für diesen unter Ihrem Schreibtisch zur Verfügung steht. Grundsätzlich sollte ein Rollcontainer nur so viel Platz einnehmen, dass Sie trotzdem noch ausreichend Beinfreiheit haben.

Die Optik

Idealerweise ist der Rollcontainer in dem gleichen Design gestaltet wie die anderen Schränke in Ihrem Büro. Teilweise werden Sie auch in einem Set angeboten, das aus stimmigen Einzelteilen besteht. Ansonsten können Sie sich Ihre Einrichtung mit unserer Hilfe auch selbst zusammenstellen.

Menge der Schubladen

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Menge der Schubladen und Fächer. Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken, welche Gegenstände in dem Rollcontainer Platz finden sollen. Anhand dieser Informationen wählen Sie ein passendes Modell aus.

Rollen

Die vorhandenen Rollen sollten leichtgängig sein und zu dem vorhandenen Untergrund passen. Harte Ausführungen eignen sich besser für weiche Böden und weiche Räder sind bei harten Böden die bessere Wahl. Wenn Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich jederzeit von unseren Experten in unserem Onlineshop beraten lassen.

Das Material

Es gibt unterschiedlichste Ausführungen an Rollcontainern, die aus verschiedenen Materialien bestehen können. Die meisten Modelle bestehen allerdings aus Metall, Edelstahl, Kunststoff oder Holz.

Ersteres ist sehr robust und langlebig. Rollcontainer aus Edelstahl wirken dagegen sehr wertig und sind rostfrei. Sie sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sehr häufig kommen auch Rollcontainer aus Kunststoff zum Einsatz. Soll Ihr Rollcontainer abschließbar sein, eignet sich ein Modell aus Metall, da dieses die notwendige Stabilität mitbringt.

Denn diese lassen sich aufgrund ihres geringen Gewichtes sehr flexibel einsetzen. Darüber hinaus sind sie nicht anfällig gegenüber Stößen und Kratzern. Rollcontainer aus Holz sorgen dagegen für ein natürliches Bild und lassen sich problemlos in alle Einrichtungsstile integrieren. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie sich einfach nicht für ein Material entscheiden können.

Setzen Sie sich noch heute mit unseren Experten unseres Onlineshops Betriebseinrichterprofi in Verbindung, sie beraten Sie gerne!

Zuletzt angesehen