Hängeregisterschränke

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Klassische Datenspeicher mit geringem Platzbedarf - Hängeregisterschränke

Die Hängeregistratur zeichnet sich durch ihre Übersichtlichkeit, ihren geringen Platzbedarf und einen schnellen Zugriff auf die Akten aus. Bis heute sind die 1893 entwickelten Hängeregisterschränke populär. Wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten, stehen Ihnen verschiedenen Varianten zur Verfügung.

  • Hängeregistraturschränke aus Holz
  • Stahl-Schubladenschränke für Hängeregistratur
  • Bürocontainer für Hängeregistratur
  • Registratur-Rollwagen
  • Hängeboxen

Die besondere Technik im Hängeregisterschrank

Die Schubladen der Hängeregisterschränke sind mit zwei Teleskopschienen ausgestattet. Dadurch lassen sie sich vollständig aus dem Schrank ausziehen und ermöglichen einen leichten Zugriff auf alle Akten. Das Herausfallen der Schubladen verhindert eine zuverlässige Auszugsperre.

Da die Schubladen der Hängeregistraturschränke bis zu 50 Kilogramm wiegen können, ist Stahl das bevorzugte Material für die Schränke. Stahlschränke sind ausreichend schwer, um ein Umkippen bei voll ausgezogenen Schubladen zu vermeiden.

An den Innenseiten der Schubladen befinden sich Schienen zum Einhängen der Aktenmappen. Um die Mappen zu entnehmen, ziehen Sie sie einfach mit einer Hand nach oben heraus. Der Zugang von oben begrenzt die Höhe der Hängeregisterschränke. Um einen Überblick über die Akten zu gewährleisten, ist die Gesamthöhe auf 130 bis 140 Zentimeter begrenzt.

Einbahnige und zweibahnige Hängeregistraturschränke mit und ohne Boden

Die Größe der Aktenmappen für eine Hängeregistratur entspricht DIN-A 4 im Querformat. Wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten, finden Sie einbahnige und zweibahnige Modelle. Die Maße der einbahnigen Schubladenauszüge sind exakt auf eine Aktenmappe abgestimmt. Schubladen der zweibahnigen Auszüge enthalten zwei nebeneinander angeordnete Einhängesysteme. Dadurch nehmen die Schubladen zwei Aktenmappen nebeneinander auf.

Außerdem können die Schubladen verschiedener Schrankmodelle einen offenen oder geschlossenen Boden haben. In einem Hängeregisterschrank ohne Boden bestehen die Schubladenauszüge aus einem stabilen Metallrahmen, der die Aktenmappen aufnimmt. Da die Auszüge ohne Boden auskommen, sind die Schränke leichter. Schubladen mit geschlossenem Boden bieten den Vorteil, dass Dokumente, die aus einzelnen Aktenmappen herausfallen, in der Schublade bleiben. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einzelne Schubladen zur Lagerung anderer Gegenstände zu nutzen, wenn Ihre Hängeregistratur noch nicht so umfangreich ist.

Aktenmappen für Hängeregisterschränke

Wenn Sie eine Hängeregistratur einführen, benötigen Sie spezielle Aktenmappen für dieses System. Die meisten Mappen bestehen aus Karton. Einige Hersteller bieten außerdem Kunststoff-Mappen an. Die Ablagemappen stehen in verschiedenen Farben zur Verfügung, damit Sie das Registratursystem verfeinern können. Am oberen Rand sind die Mappen mit Metallschienen versehen, die zu beiden Seiten mit kleinen Haken, sogenannten Nasen, herausragen. Mit diesen Nasen hängen Sie die Mappen auf die Schienen in den Schubladen. An den Metallkanten der Mappen können Sie beschriftete Kunststoffreiter befestigen, um auf einen Blick die Zuordnung zu erfassen. Sie haben die Wahl zwischen:

  • Hängemappen
  • Hängetaschen
  • Hängehefter

Hängemappen mit offenen Seiten

Hängemappen sind einfach gefaltete Kartonblätter oder Kunststofffolien und an den Seiten offen. Sie sind mit zwei Metallschienen an den oberen Kanten ausgestattet und werden mit dem Falz nach unten eingehängt. Mappen sind praktisch für die Aufbewahrung von losen Blättern, Formularen oder Broschüren.

Hängetaschen mit Frosch

Hängetaschen sind an beiden Seiten mit Kunststoff- oder Leinenstreifen, sogenannten Fröschen, geschlossen. Dadurch können Einzelblätter in kleinen Formaten nicht herausfallen.

Hängehefter bieten festen Halt

Hängehefter sind Schnellhefter, in die Sie Dokumente fest einheften. Ihr Falz zeigt nach oben und trägt die Einhängeschiene. Sie hängen die Hefter daher mit der offenen Seite nach unten in die Schublade.

Besuchen sie unseren Onlineshop Betriebseinrichterprofi.de, wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten. Sie finden ein vielseitiges Angebot an Schränken in verschiedenen Größen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie weitere Fragen haben. Wir beraten Sie gern.

Klassische Datenspeicher mit geringem Platzbedarf - Hängeregisterschränke Die Hängeregistratur zeichnet sich durch ihre Übersichtlichkeit, ihren geringen Platzbedarf und einen schnellen Zugriff... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hängeregisterschränke

Klassische Datenspeicher mit geringem Platzbedarf - Hängeregisterschränke

Die Hängeregistratur zeichnet sich durch ihre Übersichtlichkeit, ihren geringen Platzbedarf und einen schnellen Zugriff auf die Akten aus. Bis heute sind die 1893 entwickelten Hängeregisterschränke populär. Wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten, stehen Ihnen verschiedenen Varianten zur Verfügung.

  • Hängeregistraturschränke aus Holz
  • Stahl-Schubladenschränke für Hängeregistratur
  • Bürocontainer für Hängeregistratur
  • Registratur-Rollwagen
  • Hängeboxen

Die besondere Technik im Hängeregisterschrank

Die Schubladen der Hängeregisterschränke sind mit zwei Teleskopschienen ausgestattet. Dadurch lassen sie sich vollständig aus dem Schrank ausziehen und ermöglichen einen leichten Zugriff auf alle Akten. Das Herausfallen der Schubladen verhindert eine zuverlässige Auszugsperre.

Da die Schubladen der Hängeregistraturschränke bis zu 50 Kilogramm wiegen können, ist Stahl das bevorzugte Material für die Schränke. Stahlschränke sind ausreichend schwer, um ein Umkippen bei voll ausgezogenen Schubladen zu vermeiden.

An den Innenseiten der Schubladen befinden sich Schienen zum Einhängen der Aktenmappen. Um die Mappen zu entnehmen, ziehen Sie sie einfach mit einer Hand nach oben heraus. Der Zugang von oben begrenzt die Höhe der Hängeregisterschränke. Um einen Überblick über die Akten zu gewährleisten, ist die Gesamthöhe auf 130 bis 140 Zentimeter begrenzt.

Einbahnige und zweibahnige Hängeregistraturschränke mit und ohne Boden

Die Größe der Aktenmappen für eine Hängeregistratur entspricht DIN-A 4 im Querformat. Wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten, finden Sie einbahnige und zweibahnige Modelle. Die Maße der einbahnigen Schubladenauszüge sind exakt auf eine Aktenmappe abgestimmt. Schubladen der zweibahnigen Auszüge enthalten zwei nebeneinander angeordnete Einhängesysteme. Dadurch nehmen die Schubladen zwei Aktenmappen nebeneinander auf.

Außerdem können die Schubladen verschiedener Schrankmodelle einen offenen oder geschlossenen Boden haben. In einem Hängeregisterschrank ohne Boden bestehen die Schubladenauszüge aus einem stabilen Metallrahmen, der die Aktenmappen aufnimmt. Da die Auszüge ohne Boden auskommen, sind die Schränke leichter. Schubladen mit geschlossenem Boden bieten den Vorteil, dass Dokumente, die aus einzelnen Aktenmappen herausfallen, in der Schublade bleiben. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einzelne Schubladen zur Lagerung anderer Gegenstände zu nutzen, wenn Ihre Hängeregistratur noch nicht so umfangreich ist.

Aktenmappen für Hängeregisterschränke

Wenn Sie eine Hängeregistratur einführen, benötigen Sie spezielle Aktenmappen für dieses System. Die meisten Mappen bestehen aus Karton. Einige Hersteller bieten außerdem Kunststoff-Mappen an. Die Ablagemappen stehen in verschiedenen Farben zur Verfügung, damit Sie das Registratursystem verfeinern können. Am oberen Rand sind die Mappen mit Metallschienen versehen, die zu beiden Seiten mit kleinen Haken, sogenannten Nasen, herausragen. Mit diesen Nasen hängen Sie die Mappen auf die Schienen in den Schubladen. An den Metallkanten der Mappen können Sie beschriftete Kunststoffreiter befestigen, um auf einen Blick die Zuordnung zu erfassen. Sie haben die Wahl zwischen:

  • Hängemappen
  • Hängetaschen
  • Hängehefter

Hängemappen mit offenen Seiten

Hängemappen sind einfach gefaltete Kartonblätter oder Kunststofffolien und an den Seiten offen. Sie sind mit zwei Metallschienen an den oberen Kanten ausgestattet und werden mit dem Falz nach unten eingehängt. Mappen sind praktisch für die Aufbewahrung von losen Blättern, Formularen oder Broschüren.

Hängetaschen mit Frosch

Hängetaschen sind an beiden Seiten mit Kunststoff- oder Leinenstreifen, sogenannten Fröschen, geschlossen. Dadurch können Einzelblätter in kleinen Formaten nicht herausfallen.

Hängehefter bieten festen Halt

Hängehefter sind Schnellhefter, in die Sie Dokumente fest einheften. Ihr Falz zeigt nach oben und trägt die Einhängeschiene. Sie hängen die Hefter daher mit der offenen Seite nach unten in die Schublade.

Besuchen sie unseren Onlineshop Betriebseinrichterprofi.de, wenn Sie Hängeregisterschränke kaufen möchten. Sie finden ein vielseitiges Angebot an Schränken in verschiedenen Größen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie weitere Fragen haben. Wir beraten Sie gern.

Zuletzt angesehen