Rollplatten

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
NEU
Rotauro Rollplatte
Rotauro Rollplatte
279,00 € * ab 219,99 € *
NEU
Rotauro Langrollplatte
Rotauro Langrollplatte
589,00 € * ab 463,99 € *
NEU
NEU
Rotauro Hebelroller
Rotauro Hebelroller
129,00 € * 112,99 € *
NEU
Rotauro Rollplatte
Rotauro Rollplatte
159,00 € * ab 125,99 € *

Rollplatten: Günstige Arbeitsmittel für den schnellen Transport

In vielen Unternehmen müssen schwere und sperrige Gegenstände von einem zum anderen Aufstellungsort befördert werden. Der manuelle Transport kostet dabei nicht nur viel Zeit, er ist auch ein großer Kraftakt für die Mitarbeiter. Abhilfe schaffen praktische Rollplatten, mit denen sich auch die schwersten Gegenstände einfach zum Zielort bringen lassen. Rollplatten sind sehr kompakt gebaut und benötigen deshalb nur wenig Stauraum bei der Aufbewahrung. Zudem passen sie leicht in einen Kofferraum und können so zum Kunden oder auf die Baustelle mitgenommen werden. Darüber hinaus sind Rollplatten günstig in der Anschaffung, sodass Unternehmen gleich mehrere Mitarbeiter damit preiswert ausstatten können.

In welchen Branchen werden Rollplatten eingesetzt?

In zahlreichen Betrieben kommen Rollplatten zum Einsatz: So sind die kleinen Helfer bei Umzugsfirmen sehr beliebt, da sich damit sperrige Möbelstücke, aber auch schwere Umzugskartons einfach transportieren lassen. Auch elektronische Großgeräte wie Waschmaschinen, Spülmaschinen oder Kühlschränke können leicht zum Anschlussort geschoben werden. Ebenso eignen sich Rollplatten für Werkstätten, da sich damit schwere Fahrzeugteile einfach transportieren lassen. Egal ob Reifen, Felgen, Teile der Karosserie oder ganze Motoren, ohne großen Kraftaufwand können auch die schwere Gegenstände befördert werden. Darüber hinaus werden Heberoller gerne in Lagern von Supermärkten, Möbelhäusern und Baumärkten eingesetzt. Dort können schwere Baumaterialien wie Steine, Fliesen oder Säcke mit Blumenerde einfach zu den Regalen transportiert werden.

Was sollte beim Kauf von Rollplatten besonders beachtet werden?

Qualitative Rollplatten haben eine Ablagefläche aus Stahl und wendige Rollen, die sich um die eigene Achse drehen können. Besonders hochwertige Modelle haben feststellbare Bremsen. Auf diese Weise können Rollplatten nicht ungewollt wegrollen und bleiben fest am Standort stehen. Günstige Modelle haben eine Basisplatte aus Holz, die mit einer Schutzschicht überzogen wird. Zudem besitzen Rollplatten eine Antirutschoberfläche, die ein Abrutschen der Transportstücke verhindert. Jede Rollplatte sollte von einer unabhängigen und anerkannten Prüfstelle inspiziert worden sein, die die Sicherheit im Umgang mit dem Produkt sicherstellt. Insgesamt sollten Unternehmer auf Folgendes achten, wenn sie Rollplatten kaufen:

  • hochwertige Verarbeitung aus Stahl
  • leichte und wendige Rollen
  • Bremsen zum Feststellen
  • Griffmulde zum Anheben
  • große Basisplatte für große Transportstücke
  • maximale Traglast

Aus welchen Materialien bestehen Rollplatten?

Die meisten Rollplatten werden aus robustem Stahl hergestellt. Die Rollen bestehen hingegen aus Hartgummi oder hartem Kunststoff, der ein leichtes Gleiten über den Untergrund möglich macht. Die Scharniere der Rollen sollten ebenfalls aus Metall bestehen und werden oft verzinkt, um Rost und Korrosion zu vermeiden. So können Rollplatten auch leichten Regen abbekommen, ohne dass das Material Schaden nimmt.

Jetzt für Ihr Unternehmen passende Rollplatten kaufen

Sie möchten in Ihrem Betrieb schwere Packstücke noch leichter und sicherer transportieren? Dann lassen Sie sich jetzt beim Kauf von Schwerlast-Rollplatten beraten. Unser kompetentes Team besitzt sehr viel Erfahrung beim Verkauf von Rollplatten für Firmen und hilft Ihnen gerne bei der Anschaffung der Arbeitsmittel in Ihrem Betrieb. In einem persönlichen Gespräch klären wir alle notwendigen Einzelschritte, damit Sie genau das richtige Produkt finden, das in Ihrem Unternehmen gebraucht wird. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und unterstützen Sie gerne bei der Ausstattung Ihres Betriebs!

Rollplatten: Günstige Arbeitsmittel für den schnellen Transport In vielen Unternehmen müssen schwere und sperrige Gegenstände von einem zum anderen Aufstellungsort befördert werden. Der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rollplatten

Rollplatten: Günstige Arbeitsmittel für den schnellen Transport

In vielen Unternehmen müssen schwere und sperrige Gegenstände von einem zum anderen Aufstellungsort befördert werden. Der manuelle Transport kostet dabei nicht nur viel Zeit, er ist auch ein großer Kraftakt für die Mitarbeiter. Abhilfe schaffen praktische Rollplatten, mit denen sich auch die schwersten Gegenstände einfach zum Zielort bringen lassen. Rollplatten sind sehr kompakt gebaut und benötigen deshalb nur wenig Stauraum bei der Aufbewahrung. Zudem passen sie leicht in einen Kofferraum und können so zum Kunden oder auf die Baustelle mitgenommen werden. Darüber hinaus sind Rollplatten günstig in der Anschaffung, sodass Unternehmen gleich mehrere Mitarbeiter damit preiswert ausstatten können.

In welchen Branchen werden Rollplatten eingesetzt?

In zahlreichen Betrieben kommen Rollplatten zum Einsatz: So sind die kleinen Helfer bei Umzugsfirmen sehr beliebt, da sich damit sperrige Möbelstücke, aber auch schwere Umzugskartons einfach transportieren lassen. Auch elektronische Großgeräte wie Waschmaschinen, Spülmaschinen oder Kühlschränke können leicht zum Anschlussort geschoben werden. Ebenso eignen sich Rollplatten für Werkstätten, da sich damit schwere Fahrzeugteile einfach transportieren lassen. Egal ob Reifen, Felgen, Teile der Karosserie oder ganze Motoren, ohne großen Kraftaufwand können auch die schwere Gegenstände befördert werden. Darüber hinaus werden Heberoller gerne in Lagern von Supermärkten, Möbelhäusern und Baumärkten eingesetzt. Dort können schwere Baumaterialien wie Steine, Fliesen oder Säcke mit Blumenerde einfach zu den Regalen transportiert werden.

Was sollte beim Kauf von Rollplatten besonders beachtet werden?

Qualitative Rollplatten haben eine Ablagefläche aus Stahl und wendige Rollen, die sich um die eigene Achse drehen können. Besonders hochwertige Modelle haben feststellbare Bremsen. Auf diese Weise können Rollplatten nicht ungewollt wegrollen und bleiben fest am Standort stehen. Günstige Modelle haben eine Basisplatte aus Holz, die mit einer Schutzschicht überzogen wird. Zudem besitzen Rollplatten eine Antirutschoberfläche, die ein Abrutschen der Transportstücke verhindert. Jede Rollplatte sollte von einer unabhängigen und anerkannten Prüfstelle inspiziert worden sein, die die Sicherheit im Umgang mit dem Produkt sicherstellt. Insgesamt sollten Unternehmer auf Folgendes achten, wenn sie Rollplatten kaufen:

  • hochwertige Verarbeitung aus Stahl
  • leichte und wendige Rollen
  • Bremsen zum Feststellen
  • Griffmulde zum Anheben
  • große Basisplatte für große Transportstücke
  • maximale Traglast

Aus welchen Materialien bestehen Rollplatten?

Die meisten Rollplatten werden aus robustem Stahl hergestellt. Die Rollen bestehen hingegen aus Hartgummi oder hartem Kunststoff, der ein leichtes Gleiten über den Untergrund möglich macht. Die Scharniere der Rollen sollten ebenfalls aus Metall bestehen und werden oft verzinkt, um Rost und Korrosion zu vermeiden. So können Rollplatten auch leichten Regen abbekommen, ohne dass das Material Schaden nimmt.

Jetzt für Ihr Unternehmen passende Rollplatten kaufen

Sie möchten in Ihrem Betrieb schwere Packstücke noch leichter und sicherer transportieren? Dann lassen Sie sich jetzt beim Kauf von Schwerlast-Rollplatten beraten. Unser kompetentes Team besitzt sehr viel Erfahrung beim Verkauf von Rollplatten für Firmen und hilft Ihnen gerne bei der Anschaffung der Arbeitsmittel in Ihrem Betrieb. In einem persönlichen Gespräch klären wir alle notwendigen Einzelschritte, damit Sie genau das richtige Produkt finden, das in Ihrem Unternehmen gebraucht wird. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und unterstützen Sie gerne bei der Ausstattung Ihres Betriebs!

Zuletzt angesehen