Garderobenbänke

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Taurotrade Einseitige Garderobenbank - ECO-Serie Länge 1200 mm
Taurotrade Einseitige Garderobenbank -...
Einseitige Garderobenbank - -Serie • Sitzlatten aus klar lackiertem Hartholz • Lieferung erfolgt demontiert, schneller und müheloser Zusammenbau • Länge 1200 mm • Gestell Gesamthöhe 1890 • Gestell aus Vierkantrohr, H × T: 400 × 400 mm •...
ab 139,99 € * 159,00 € *
NEU
Taurotrade Doppelseitige Garderobenbank - ECO-Serie Länge 1200 mm
Taurotrade Doppelseitige Garderobenbank -...
Doppelseitige Garderobenbank - -Serie • Sitzlatten aus klar lackiertem Hartholz • Lieferung erfolgt demontiert, schneller und müheloser Zusammenbau • Länge 1200 mm • Gestell Gesamthöhe 1890 • Gestell aus Vierkantrohr, H × T: 400 × 770 mm...
ab 305,99 € * 349,00 € *

Komfortable Umkleideräume für Mitarbeiter und Besucher: Garderobenbänke

Garderobenbänke haben ihren festen Platz in Umkleideräumen von Sporthallen, Stadien oder Schwimmbädern. Garderobenräume in Wellness-Oasen von Hotels und Kliniken bieten Besuchern ebenfalls komfortable Sitzgelegenheiten beim Umkleiden. Achten Sie beim Kauf vor allem auf folgende Punkte:

  • Hakenleisten für Kleidungsstücke
  • Kombinationsmöglichkeiten mit Spinden
  • Robuste, unempfindliche Materialkombinationen

Garderobenbänke passend zu Ihren Bedürfnissen

Beliebte Einsatzorte für die klassische Garderobenbank sind neben Sport- und Wellnesseinrichtungen zum Beispiel:

  • Sozialraum in Handwerks- und Industriebetrieben
  • Umkleideräume in medizinischen Bereichen
  • Sozialräume im Hotel- und Gaststättengewerbe

Passende Bänke finden Sie in unterschiedlichen Größen und Variationen. Praktisch für einen kleinen Umkleideraum sind einfache Sitzbänke ohne Rückenlehne. Diese Modelle stehen frei im Raum oder an der Wand. Sie haben eine komfortable Sitzhöhe und Sitztiefe:

  • Sitzhöhe zwischen 42 und 46 Zentimeter
  • Sitztiefe von 30 bis 50 Zentimeter
  • Längen von 1,0, 1,2, 1,6 bis 2 Meter

Bänke mit unterschiedlichen Längen sind kombinationsstark. Für ein einheitliches Erscheinungsbild sollten Sie Modelle mit gleichen Sitzhöhen und Sitztiefen auswählen. Bänke mit und ohne Rückenlehne können unterhalb der Sitzfläche mit einer Schuhablage ausgestattet sein.

Umkleidebänke für die Wandbefestigung

Für kleine Umkleideräume ist eine an der Wand befestigte Garderobenbank sinnvoll. Diese Modelle bestehen aus einer Sitzfläche und einer Rückenlehne. Sie werden fest an der Wand montiert und nehmen wenig Raum ein. Der Boden unter den wandmontierten Umkleidebänken bleibt frei, sodass sie die Bodenreinigung erleichtern. Besonders platzsparend sind klappbare Sitzbänke mit Wandbefestigung. Sie werden nur bei Bedarf heruntergeklappt und nehmen im hochgeklappten Zustand wenig Raum ein.

Garderobenbänke mit Platz für Kleidungsstücke und mehr

Besonders praktisch für Umkleideräume, in denen sich keine Spinde befinden, sind Umkleidebänke mit Hakenleiste. Diese Modelle verfügen über einen hohen Bügel, an dem sich die Rückenlehne und am oberen Rand eine Hakenleiste befinden. Die Bank kann auf Wunsch zusätzlich eine Schuhablage unter der Sitzfläche enthalten. Bezüglich der Garderobenhaken haben Sie die Wahl zwischen einfachen und Doppelhaken. Mit doppelten Haken bieten Sie Ihren Gästen und Mitarbeitern mehr Komfort für die Aufbewahrung der Kleidung.

Garderobenbänke mit Rückenlehne sowie mit Hakenleiste entdecken Sie als einseitige und zweiseitige Modelle. Der hohe Bügel einer zweiseitigen Garderobenbank ist zu beiden Seiten mit Sitzflächen, Rückenlehnen und Garderobenhaken ausgestattet. Diese Bänke sind praktische Raumteiler und daher ideal für große Umkleideräume.

Umkleidebänke zur Kombination mit einem Performance Spind

Einige Bänke sind auf die Kombination mit Performance Spinden abgestimmt. Diese Garderobenbänke können Sie fest mit dem Spind verbinden. Bei der Montage des Spindes auf der Bank dienen die Beine der Bank gleichzeitig als Gestell des Spindes.

Langlebigkeit durch robuste und pflegeleichte Ausstattung

Materialien und Aufbau der Garderobenbänke entsprechen den hohen Anforderungen an Möbel für Sozial- und Umkleideräume. Beine und Gestelle der Bänke bestehen aus Aluminium, rundem Stahlrohr oder Vierkantrohr. Zum Schutz vor Korrosion insbesondere in Feuchtbereichen sind die Gestelle pulverbeschichtet oder lackiert.

Ein angenehmes Material für die Sitzflächen mit einer warmen Ausstrahlung ist natürliches Holz. Daher sind abgerundete, lackierte Leisten aus Buchenholz beliebt für die Gestaltung der Sitzflächen. Darüber hinaus finden Sie Modelle mit Sitzplätzen aus Kunststoff oder Metall.

Sie möchten für die Umkleideräume in Ihrem Unternehmen Garderobenbänke kaufen? Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie gern über die verschiedenen Angebote und die optimale Kombination für Ihre Anforderungen. Eine Auswahl verschiedener Bank-Modelle entdecken Sie in unserem Onlineshop betriebseinrichterprofi.de.

Komfortable Umkleideräume für Mitarbeiter und Besucher: Garderobenbänke Garderobenbänke haben ihren festen Platz in Umkleideräumen von Sporthallen, Stadien oder Schwimmbädern. Garderobenräume in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Garderobenbänke

Komfortable Umkleideräume für Mitarbeiter und Besucher: Garderobenbänke

Garderobenbänke haben ihren festen Platz in Umkleideräumen von Sporthallen, Stadien oder Schwimmbädern. Garderobenräume in Wellness-Oasen von Hotels und Kliniken bieten Besuchern ebenfalls komfortable Sitzgelegenheiten beim Umkleiden. Achten Sie beim Kauf vor allem auf folgende Punkte:

  • Hakenleisten für Kleidungsstücke
  • Kombinationsmöglichkeiten mit Spinden
  • Robuste, unempfindliche Materialkombinationen

Garderobenbänke passend zu Ihren Bedürfnissen

Beliebte Einsatzorte für die klassische Garderobenbank sind neben Sport- und Wellnesseinrichtungen zum Beispiel:

  • Sozialraum in Handwerks- und Industriebetrieben
  • Umkleideräume in medizinischen Bereichen
  • Sozialräume im Hotel- und Gaststättengewerbe

Passende Bänke finden Sie in unterschiedlichen Größen und Variationen. Praktisch für einen kleinen Umkleideraum sind einfache Sitzbänke ohne Rückenlehne. Diese Modelle stehen frei im Raum oder an der Wand. Sie haben eine komfortable Sitzhöhe und Sitztiefe:

  • Sitzhöhe zwischen 42 und 46 Zentimeter
  • Sitztiefe von 30 bis 50 Zentimeter
  • Längen von 1,0, 1,2, 1,6 bis 2 Meter

Bänke mit unterschiedlichen Längen sind kombinationsstark. Für ein einheitliches Erscheinungsbild sollten Sie Modelle mit gleichen Sitzhöhen und Sitztiefen auswählen. Bänke mit und ohne Rückenlehne können unterhalb der Sitzfläche mit einer Schuhablage ausgestattet sein.

Umkleidebänke für die Wandbefestigung

Für kleine Umkleideräume ist eine an der Wand befestigte Garderobenbank sinnvoll. Diese Modelle bestehen aus einer Sitzfläche und einer Rückenlehne. Sie werden fest an der Wand montiert und nehmen wenig Raum ein. Der Boden unter den wandmontierten Umkleidebänken bleibt frei, sodass sie die Bodenreinigung erleichtern. Besonders platzsparend sind klappbare Sitzbänke mit Wandbefestigung. Sie werden nur bei Bedarf heruntergeklappt und nehmen im hochgeklappten Zustand wenig Raum ein.

Garderobenbänke mit Platz für Kleidungsstücke und mehr

Besonders praktisch für Umkleideräume, in denen sich keine Spinde befinden, sind Umkleidebänke mit Hakenleiste. Diese Modelle verfügen über einen hohen Bügel, an dem sich die Rückenlehne und am oberen Rand eine Hakenleiste befinden. Die Bank kann auf Wunsch zusätzlich eine Schuhablage unter der Sitzfläche enthalten. Bezüglich der Garderobenhaken haben Sie die Wahl zwischen einfachen und Doppelhaken. Mit doppelten Haken bieten Sie Ihren Gästen und Mitarbeitern mehr Komfort für die Aufbewahrung der Kleidung.

Garderobenbänke mit Rückenlehne sowie mit Hakenleiste entdecken Sie als einseitige und zweiseitige Modelle. Der hohe Bügel einer zweiseitigen Garderobenbank ist zu beiden Seiten mit Sitzflächen, Rückenlehnen und Garderobenhaken ausgestattet. Diese Bänke sind praktische Raumteiler und daher ideal für große Umkleideräume.

Umkleidebänke zur Kombination mit einem Performance Spind

Einige Bänke sind auf die Kombination mit Performance Spinden abgestimmt. Diese Garderobenbänke können Sie fest mit dem Spind verbinden. Bei der Montage des Spindes auf der Bank dienen die Beine der Bank gleichzeitig als Gestell des Spindes.

Langlebigkeit durch robuste und pflegeleichte Ausstattung

Materialien und Aufbau der Garderobenbänke entsprechen den hohen Anforderungen an Möbel für Sozial- und Umkleideräume. Beine und Gestelle der Bänke bestehen aus Aluminium, rundem Stahlrohr oder Vierkantrohr. Zum Schutz vor Korrosion insbesondere in Feuchtbereichen sind die Gestelle pulverbeschichtet oder lackiert.

Ein angenehmes Material für die Sitzflächen mit einer warmen Ausstrahlung ist natürliches Holz. Daher sind abgerundete, lackierte Leisten aus Buchenholz beliebt für die Gestaltung der Sitzflächen. Darüber hinaus finden Sie Modelle mit Sitzplätzen aus Kunststoff oder Metall.

Sie möchten für die Umkleideräume in Ihrem Unternehmen Garderobenbänke kaufen? Kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie gern über die verschiedenen Angebote und die optimale Kombination für Ihre Anforderungen. Eine Auswahl verschiedener Bank-Modelle entdecken Sie in unserem Onlineshop betriebseinrichterprofi.de.

Zuletzt angesehen