Transportkarren

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Transportkarren: Praktische Helfer beim schweren Transport

In vielen Unternehmen müssen Kartons und schwere Pakete von einem Ort zum anderen transportiert werden. Dies kostet nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Kraft bei der Fortbewegung der Produkte. Abhilfe schaffen smarte Transportkarren, die das Personal körperlich entlasten und den Arbeitsprozess insgesamt effektiver gestalten. Transportkarren lassen sich für gewerbliche Unternehmer in vielen Größen bestellen und nehmen bei der Lagerung kaum Platz ein. Zudem verstauen Sie die Transporthilfen dank der kompakten Größe leicht im Kofferraum oder auf der Ladefläche von Liefertransportern, um Sie zu Kunden mitzunehmen und dort schwere Gegenstände einfacher zu verladen.

In welchen Branchen werden Transportkarren allgemein eingesetzt?

Eine Transportkarre wird von Zustelldiensten eingesetzt, die Pakete, Briefpost, aber auch schwere Sperrgüter zum Kunden befördern müssen. Dazu zählen Großgeräte wie Waschmaschinen, Trockner oder Kühlschränke, die sich sogar mit zwei Mitarbeitern ohne Transportkarre nur schwer fortbewegen lassen. Ebenso sind Transportkarren bei Umzugsunternehmen sehr beliebt, da sich damit Möbel und Umzugskartons sehr leicht durch Rollen zum Zielort befördern lassen. Weitere Einsatzgebiete von Transportkarren befinden sich in den Lagern von Supermärkten, Großmärkten und Möbelhäusern. Hier kann eine Transportkarre dazu genutzt werden, um Lebensmittel, Möbel und Einrichtungsgegenstände einfach zu den jeweiligen Regalen zu befördern.

Was sollte beim Kauf von Transportkarren beachtet werden?

Wenn Sie Transportkarren kaufen möchten, achten Sie auf eine qualitative Verarbeitung aus Stahl oder Aluminium. Modelle aus Stahl bieten einen starken Korpus, der sehr widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen ist. Die Oberfläche sollte dabei mit einer speziellen Pulverschicht überzogen sein, die das darunterliegende Material vor Rost und Korrosion bewahrt. Eine Transportkarre aus Aluminium zeichnet sich hingegen durch ein leichtes Gewicht beim Transport aus. Besonders raffiniert sind Modelle, bei denen sich die Basisplatte umklappen lässt. Solche Transportkarren nehmen weniger Platz ein und sind sehr handlich im Alltag. Mit Transportkarren können auch Bordsteine und Stufen von Treppen überwunden werden, wenn etwa im Haus kein Aufzug vorhanden ist.

Beim Kauf von Transportkarren sollten Unternehmer zudem auf die maximale Traglast achten, damit das Transportmittel nicht überlastet wird. Zusätzlich sollte die Transportkarre über Räder verfügen, die aus Vollgummi bestehen oder mit Luft befüllt sind. Räder mit Luftfüllung werden mit Vibrationen besser fertig, während Modelle aus Vollgummi stärker belastet werden können. Die Griffe sollten zudem eine ergonomische Formung aufweisen, damit die Haptik beim Transport verbessert wird. Insgesamt sollten Gewerbetreibende auf Folgendes achten, wenn sie eine Transportkarre kaufen:

  • robuste Verarbeitung aus Stahl oder Aluminium
  • maximale Traglast
  • Bereifung: luftgefüllt oder aus Vollgummi
  • klappbare Transportkarren für platzsparende Lagerung
  • ergonomische Griffe

Jetzt für Ihr Unternehmen passende Transportkarren kaufen

Sie möchten Ihr Personal beim Transport in Zukunft entlasten und den Arbeitsprozess in Ihrer Firma optimieren? Dann lassen Sie sich jetzt von uns beraten, wenn Sie eine Transportkarre kaufen. Unser freundliches und kompetentes Team steht Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung und findet mit Ihnen gemeinsam heraus, welches Arbeitsmittel am besten zu Ihrem Betrieb passt. Wir bieten gewerblichen Kunden nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Transportkarren, sondern auch eine schnelle Zustellung Ihrer Bestellung. Zögern Sie nicht länger und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Transportkarren: Praktische Helfer beim schweren Transport In vielen Unternehmen müssen Kartons und schwere Pakete von einem Ort zum anderen transportiert werden. Dies kostet nicht nur viel... mehr erfahren »
Fenster schließen
Transportkarren

Transportkarren: Praktische Helfer beim schweren Transport

In vielen Unternehmen müssen Kartons und schwere Pakete von einem Ort zum anderen transportiert werden. Dies kostet nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Kraft bei der Fortbewegung der Produkte. Abhilfe schaffen smarte Transportkarren, die das Personal körperlich entlasten und den Arbeitsprozess insgesamt effektiver gestalten. Transportkarren lassen sich für gewerbliche Unternehmer in vielen Größen bestellen und nehmen bei der Lagerung kaum Platz ein. Zudem verstauen Sie die Transporthilfen dank der kompakten Größe leicht im Kofferraum oder auf der Ladefläche von Liefertransportern, um Sie zu Kunden mitzunehmen und dort schwere Gegenstände einfacher zu verladen.

In welchen Branchen werden Transportkarren allgemein eingesetzt?

Eine Transportkarre wird von Zustelldiensten eingesetzt, die Pakete, Briefpost, aber auch schwere Sperrgüter zum Kunden befördern müssen. Dazu zählen Großgeräte wie Waschmaschinen, Trockner oder Kühlschränke, die sich sogar mit zwei Mitarbeitern ohne Transportkarre nur schwer fortbewegen lassen. Ebenso sind Transportkarren bei Umzugsunternehmen sehr beliebt, da sich damit Möbel und Umzugskartons sehr leicht durch Rollen zum Zielort befördern lassen. Weitere Einsatzgebiete von Transportkarren befinden sich in den Lagern von Supermärkten, Großmärkten und Möbelhäusern. Hier kann eine Transportkarre dazu genutzt werden, um Lebensmittel, Möbel und Einrichtungsgegenstände einfach zu den jeweiligen Regalen zu befördern.

Was sollte beim Kauf von Transportkarren beachtet werden?

Wenn Sie Transportkarren kaufen möchten, achten Sie auf eine qualitative Verarbeitung aus Stahl oder Aluminium. Modelle aus Stahl bieten einen starken Korpus, der sehr widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen ist. Die Oberfläche sollte dabei mit einer speziellen Pulverschicht überzogen sein, die das darunterliegende Material vor Rost und Korrosion bewahrt. Eine Transportkarre aus Aluminium zeichnet sich hingegen durch ein leichtes Gewicht beim Transport aus. Besonders raffiniert sind Modelle, bei denen sich die Basisplatte umklappen lässt. Solche Transportkarren nehmen weniger Platz ein und sind sehr handlich im Alltag. Mit Transportkarren können auch Bordsteine und Stufen von Treppen überwunden werden, wenn etwa im Haus kein Aufzug vorhanden ist.

Beim Kauf von Transportkarren sollten Unternehmer zudem auf die maximale Traglast achten, damit das Transportmittel nicht überlastet wird. Zusätzlich sollte die Transportkarre über Räder verfügen, die aus Vollgummi bestehen oder mit Luft befüllt sind. Räder mit Luftfüllung werden mit Vibrationen besser fertig, während Modelle aus Vollgummi stärker belastet werden können. Die Griffe sollten zudem eine ergonomische Formung aufweisen, damit die Haptik beim Transport verbessert wird. Insgesamt sollten Gewerbetreibende auf Folgendes achten, wenn sie eine Transportkarre kaufen:

  • robuste Verarbeitung aus Stahl oder Aluminium
  • maximale Traglast
  • Bereifung: luftgefüllt oder aus Vollgummi
  • klappbare Transportkarren für platzsparende Lagerung
  • ergonomische Griffe

Jetzt für Ihr Unternehmen passende Transportkarren kaufen

Sie möchten Ihr Personal beim Transport in Zukunft entlasten und den Arbeitsprozess in Ihrer Firma optimieren? Dann lassen Sie sich jetzt von uns beraten, wenn Sie eine Transportkarre kaufen. Unser freundliches und kompetentes Team steht Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung und findet mit Ihnen gemeinsam heraus, welches Arbeitsmittel am besten zu Ihrem Betrieb passt. Wir bieten gewerblichen Kunden nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Transportkarren, sondern auch eine schnelle Zustellung Ihrer Bestellung. Zögern Sie nicht länger und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Zuletzt angesehen