Spinde

Spinde: Praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung und Wertsachen

Umkleideschränke sind heutzutage aus dem Alltag vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Besonders Betriebe, in denen Mitarbeiter spezielle Arbeitskleidung tragen müssen, benötigen Spinde für die Aufbewahrung von mitgebrachter Kleidung und Taschen für das Personal. Ein Umkleideschrank schützt während der Arbeitszeit die Kleidungsstücke vor fremden Zugriffen und verhindert den Diebstahl von Wertsachen wie Schlüsseln, Brieftaschen oder Smartphones. Mit einem Spind ermöglichen Arbeitgeber ihren Angestellten ebenso ein Stück Privatsphäre, in der die Mitarbeiter sorglos ihre persönlichen Gegenstände aufbewahren können.

Welche Betriebe benötigen Spinde für ihre Mitarbeiter?

Grundsätzlich eignen sich Spinde für alle Branchen, in denen ein Wechsel der persönlichen Kleidung notwendig ist. Dazu zählen Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, der Automobilbranche, dem Baugewerbe, dem Militär, aber auch dem Einzelhandel. Nicht nur für Betriebe wie Werkstätten und Fertigungsanlagen sind Spinde ein essenzieller Bestandteil beim Ausbau der Betriebsräumlichkeiten. Spinde sind ebenfalls für Sportvereine und Clubs unerlässlich, damit sich die Spieler und Vereinsmitglieder für das Match umziehen können. Ebenso sind Spinde in Schwimmbädern, Wellness-Clubs und Saunas unerlässliche Einrichtungsgegenstände, damit Besucher und Gäste die Freizeitkleidung gegen Bademode austauschen können.

Worauf muss man beim Kauf von Spinden besonders achten?

Umkleideschränke sollten nicht nur hochwertig verarbeitet sein, da sie über viele Jahre von Angestellten genutzt werden, sondern auch viel Platz für die Aufbewahrung bieten. Das Design der Spinde orientiert sich dabei an der Inneneinrichtung des Unternehmens und kann neben einem einheitlichen Farblook, auch mit Logos des Betriebs versehen werden. Dadurch erhalten die Spinde einen Wiedererkennungswert und fügen sich optisch harmonisch in das Gesamtbild der Umkleideräume ein. Damit der Inhalt von Umkleideschränken immer sicher verwahrt bleibt, sollten die Spinde über ein solides Schließsystem verfügen. Dazu eignen sich klassische Zahlenschlösser, aber auch kleine Vorhängeschlösser mit passendem Schlüssel. Ebenso beliebt sind Modelle mit integriertem Schlüssel-Schloss-System. Insgesamt sollten Käufer auf folgende Dinge beim Kauf von Spinden achten:

  • mehrere Ebenen für die Aufbewahrung
  • einheitlicher Look
  • robuste und stabile Verarbeitung
  • abschließbare Türen mit Schlüssel- oder Zahlenschloss
  • viel Stauraum für Kleidung
  • Haken und Kleiderstangen zum Aufhängen
  • integrierte Lüftungsschlitze

Aus welchen Materialien besteht ein Umkleideschrank?

Bei der Anschaffung von Spinden haben Unternehmer eine breite Auswahl an Materialien und können diese beim Kauf exakt an betriebliche Bedürfnisse anpassen. Zu den Klassikern unter den Werkstattschränken zählen Modelle aus Metall wie Edelstahl oder Aluminium. Empfehlenswert bei der Anschaffung von Metallspinden ist eine spezielle Lackierung, die das darunterliegende Material vor Rost und Korrosion schützt. Spinde aus Metall zeichnen sich besonders durch Langlebigkeit und eine robuste Verarbeitung aus. Gemütlich und rustikal sind hingegen Spinde aus Holz, die besonders in Sport- und Herrenvereinen wie in Jagd-, Ruder- oder Tennisclubs sehr beliebt sind. Zwar bieten Holzspinde weniger Sicherheit als Varianten aus Metall, gleichen dies jedoch durch ihren natürlichen Charme aus.

Jetzt für das eigene Unternehmen den passenden Spind kaufen!

Sie möchten Ihren Mitarbeitern eine bequeme Möglichkeit für die Unterbringung von Kleidung und Taschen bieten? Dann entscheiden Sie sich für die hochwertigen und praktischen Umkleideschränke aus unserem Sortiment! Bei uns finden Sie Spinde aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Größen, um Umkleideräume fachmännisch auszustatten. Dank verschiedener Trennfächer können darin Helme, Arbeitskleidung, Taschen, Wertsachen, aber auch Kleiderbügel platzsparend verstaut werden. Die Spinde bieten Ihren Mitarbeitern nicht nur mehr Komfort im Arbeitsleben, sondern verbessern auch nachweislich das Betriebsklima im Unternehmen. Finden Sie jetzt Ihren persönlichen Spindfavoriten und werten Sie damit Ihre Umkleideräume auf!

Spinde: Praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung und Wertsachen Umkleideschränke sind heutzutage aus dem Alltag vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Besonders Betriebe, in denen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spinde

Spinde: Praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung und Wertsachen

Umkleideschränke sind heutzutage aus dem Alltag vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Besonders Betriebe, in denen Mitarbeiter spezielle Arbeitskleidung tragen müssen, benötigen Spinde für die Aufbewahrung von mitgebrachter Kleidung und Taschen für das Personal. Ein Umkleideschrank schützt während der Arbeitszeit die Kleidungsstücke vor fremden Zugriffen und verhindert den Diebstahl von Wertsachen wie Schlüsseln, Brieftaschen oder Smartphones. Mit einem Spind ermöglichen Arbeitgeber ihren Angestellten ebenso ein Stück Privatsphäre, in der die Mitarbeiter sorglos ihre persönlichen Gegenstände aufbewahren können.

Welche Betriebe benötigen Spinde für ihre Mitarbeiter?

Grundsätzlich eignen sich Spinde für alle Branchen, in denen ein Wechsel der persönlichen Kleidung notwendig ist. Dazu zählen Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, der Automobilbranche, dem Baugewerbe, dem Militär, aber auch dem Einzelhandel. Nicht nur für Betriebe wie Werkstätten und Fertigungsanlagen sind Spinde ein essenzieller Bestandteil beim Ausbau der Betriebsräumlichkeiten. Spinde sind ebenfalls für Sportvereine und Clubs unerlässlich, damit sich die Spieler und Vereinsmitglieder für das Match umziehen können. Ebenso sind Spinde in Schwimmbädern, Wellness-Clubs und Saunas unerlässliche Einrichtungsgegenstände, damit Besucher und Gäste die Freizeitkleidung gegen Bademode austauschen können.

Worauf muss man beim Kauf von Spinden besonders achten?

Umkleideschränke sollten nicht nur hochwertig verarbeitet sein, da sie über viele Jahre von Angestellten genutzt werden, sondern auch viel Platz für die Aufbewahrung bieten. Das Design der Spinde orientiert sich dabei an der Inneneinrichtung des Unternehmens und kann neben einem einheitlichen Farblook, auch mit Logos des Betriebs versehen werden. Dadurch erhalten die Spinde einen Wiedererkennungswert und fügen sich optisch harmonisch in das Gesamtbild der Umkleideräume ein. Damit der Inhalt von Umkleideschränken immer sicher verwahrt bleibt, sollten die Spinde über ein solides Schließsystem verfügen. Dazu eignen sich klassische Zahlenschlösser, aber auch kleine Vorhängeschlösser mit passendem Schlüssel. Ebenso beliebt sind Modelle mit integriertem Schlüssel-Schloss-System. Insgesamt sollten Käufer auf folgende Dinge beim Kauf von Spinden achten:

  • mehrere Ebenen für die Aufbewahrung
  • einheitlicher Look
  • robuste und stabile Verarbeitung
  • abschließbare Türen mit Schlüssel- oder Zahlenschloss
  • viel Stauraum für Kleidung
  • Haken und Kleiderstangen zum Aufhängen
  • integrierte Lüftungsschlitze

Aus welchen Materialien besteht ein Umkleideschrank?

Bei der Anschaffung von Spinden haben Unternehmer eine breite Auswahl an Materialien und können diese beim Kauf exakt an betriebliche Bedürfnisse anpassen. Zu den Klassikern unter den Werkstattschränken zählen Modelle aus Metall wie Edelstahl oder Aluminium. Empfehlenswert bei der Anschaffung von Metallspinden ist eine spezielle Lackierung, die das darunterliegende Material vor Rost und Korrosion schützt. Spinde aus Metall zeichnen sich besonders durch Langlebigkeit und eine robuste Verarbeitung aus. Gemütlich und rustikal sind hingegen Spinde aus Holz, die besonders in Sport- und Herrenvereinen wie in Jagd-, Ruder- oder Tennisclubs sehr beliebt sind. Zwar bieten Holzspinde weniger Sicherheit als Varianten aus Metall, gleichen dies jedoch durch ihren natürlichen Charme aus.

Jetzt für das eigene Unternehmen den passenden Spind kaufen!

Sie möchten Ihren Mitarbeitern eine bequeme Möglichkeit für die Unterbringung von Kleidung und Taschen bieten? Dann entscheiden Sie sich für die hochwertigen und praktischen Umkleideschränke aus unserem Sortiment! Bei uns finden Sie Spinde aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Größen, um Umkleideräume fachmännisch auszustatten. Dank verschiedener Trennfächer können darin Helme, Arbeitskleidung, Taschen, Wertsachen, aber auch Kleiderbügel platzsparend verstaut werden. Die Spinde bieten Ihren Mitarbeitern nicht nur mehr Komfort im Arbeitsleben, sondern verbessern auch nachweislich das Betriebsklima im Unternehmen. Finden Sie jetzt Ihren persönlichen Spindfavoriten und werten Sie damit Ihre Umkleideräume auf!

Zuletzt angesehen